Nikolaus-Fey-Grundschule Wiesentheid

 

Willkommen auf unserer Webseite 

Aktuelle Informationen (Stand 08.04.2020):

Regelung während der Osterferien:

Die Schulen sind bis zum Ende der Osterferien geschlossen.

Ob ab Montag den 20. April wieder Unterricht stattfindet - darüber werden wir zu gegebener Zeit informieren.

Eltern, die in systemrelevanten Berufen arbeiten und an den Ferientagen nachweisbar ein Anrecht auf Betreuung ihrer Kinder haben, melden sich bitte werktags von etwa 07:50 Uhr – 08:10 Uhr im Eingangsbereich.

Werktags ist bis 13 Uhr täglich eine Lehrkraft an der Schule.
Beachten Sie dazu bitte die Hinweise an der Schulhaustüre.

In dringenden Fällen erreichen Sie uns auch per Mail:

sekretariat@gs-wiesentheid.de

Oder Sie können uns eine Nachricht auf den Anrufbeantworter sprechen. 

Eine weitere Möglichkeit:

Werfen Sie einen Zettel mit Ihrem Anliegen in unseren Briefkasten. Dieser wird täglich geleert.

Vielen Dank!
 


Aktuelle Informationen (Stand 14.03.2020):

Der Unterrichtsbetrieb an allen Bayerischen Schulen wird ab Montag, den 16.03.2020 bis voraussichtlich zum Ende der Osterferien (19.04.2020) eingestellt!

Das KIBBS (Kriseninterventions- und Bewältigungsteam Bayerischer Schulpsychologinnen und Schulpsychologen) hat Informationen zusammengestellt, die Eltern im Umgang mit dem Thema Corona-Virus (COVID-19) eine Hilfestellung geben können.
Sie geben Antworten auf Fragen, wie  z.B. „Was sind übliche Reaktionen von Kindern und Jugendlichen auf solche belastenden Ereignisse?" und „Wie können Eltern ihren Kindern diese außergewöhnliche Situation erklären und sie unterstützen?

Hier können Sie die Informationen herunterladen:

Umgang mit den Maßnahmen zum Corona-Virus (16.03.2020)

In einfacher Sprache: Umgang mit den Maßnahmen zum Corona-Virus (16.03.2020)


Die Schulbücher der Kinder, die am Freitag, 13.03.2020 nicht in der Schule waren, können zu den üblichen Öffnungszeiten im Büro abgeholt werden.


Es gehört zu den Vorsichtsmaßnahmen zur Eindämmung der Pandemie, dass alle sozialen Kontakte weitestgehend vermieden werden. 

Die Schulen sind deshalb angewiesen, eine Betreuung nur für die Kinder anzubieten, bei denen beide Elternteile in Bereichen der kritischen Infrastruktur arbeiten. Strenge, restriktive Vorlagen – an die wir uns halten müssen - geben vor, für welche Schüler das gilt.

Außerdem dürfen keine Kinder betreut werden, bei denen ein Verdacht bzgl. Erkrankung vorliegt, Kinder mit entsprechender Krankheitssymptomatik, oder Rückkehrer aus Risikogebieten.

Wenn für Ihr Kind eine Betreuung nötig ist, kommen Sie bitte am Montag, 16.03.2020 zum Sekretariat der Grundschule. Bitte bringen Sie geeignete Unterlagen mit, aus denen hervorgeht, dass Sie in einem kritischen Infrastrukturbereich tätig sind.

Aktuelle Informationen des Bayerischen Kultusministeriums finden Sie hier.

Informationen des Marktes Wiesentheid, auch zur Betreuung in systemrelevanten Berufen, erhalten Sie hier.


Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Rektor: Carsten Busch  

Konrektorin: Barbara Heining

Verwaltungsangestellte: Patricia Warta 

Unsere Bürozeiten sind   

Mo. - Do. von 7:30 - 11:00 Uhr und Fr. von 7:30 - 10:30 Uhr    

Telefon:     09383/971650

Fax:             09383/971659

Email:        sekretariat@gs-wiesentheid.de



Wir teilen uns den Gebäudekomplex mit der Nikloaus-Fey-Mittelschule. Gegründet wurde die Schule als Volksschule, also als gemeinsame Grund- und Hauptschule im Jahr 1972. Seit 2018 sind die beiden Schularten getrennt.

Unsere Schüler kommen aus den Gemeinden Wiesentheid, Abtswind, Castell und Rüdenhausen mit den zugehörigen Ortsteilen Geesdorf, Untersambach, Feuerbach, Reupelsdorf, Greuth und Wüstenfelden.

Die Mittelschule finden Sie hier.

 

So sehen unsere Schulkinder die Nikolaus-Fey-Grundschule:






E-Mail
Anruf